​Juventus Turin wird am späten Mittwochabend noch mal aktiv. Wie der Verein offiziell bestätigte, wurden mit Pol Lirola, Federico Mattiello und Riccardo Orsolini drei Akteure am Deadline-Day abgegeben.

​​Der 20-jährige spanische Außenverteidiger Lirola wird an seinen bisherigen Leih-Klub US Sassuolo für sieben Millionen Euro fest verkauft. Der 22-jährige Mattiello wird für 2,5 Millionen Euro von Atalanta Bergamo verpflichtet. Und der 21-jährige Riccardo Orsolini wird bis zum Sommer 2019 an den FC Bologna ausgeliehen.