Holstein Kiel verschafft Talent Utku Sen die Möglichkeit auf Spielpraxis in der Rückrunde. Der 19-jährige Stürmer wurde vom Überraschungsaufsteiger bis zum Saisonende in die dritte Liga zum VfL Osnabrück verliehen.

Utku Sen soll die Zukunft in Kiel gehören. Bis dahin ist aber noch einiges zu tun, in der laufenden Saison kam das Kieler Eigengewächs lediglich zu einem Kurzeinsatz in der zweiten Bundesliga. Bis zum Saisonende erhält Sen eine Chance auf Spielpraxis beim VfL Osnabrück.