​Nikolas Nartey, der vor Kurzem in die U21 versetzt wurde und aufgrund von Verletzungen in der bisherigen Saison lediglich vier Mal zum Einsatz kam, erlitt nach Angaben des Geissblog.Koeln einen erneuten Rückschlag. 


Demnach hat sich das 17-jährige Top-Talent eine Muskelverletzung bei einem Testspiel der Regionalliga-Auswahl gegen den TSV Steinbach vor neun Tagen zugezogen. Nartey wird voraussichtlich einige Wochen fehlen und frühestens erst Mitte Februar zurückkehren.

Entwarnung gibt es hingegen auch bei Christian Clemens, der neben Marco Höger anscheinend ebenfalls keine schlimme Verletzung beim Augsburg-Remis davongetragen hat. Eine genaue Diagnose gab zwar das Kölner Medium nicht an, doch beide sollen bis zum nächsten Liga-Spiel gegen Borussia Dortmund am Freitag wieder fit werden.