Premier-League-Aufsteiger Aston Villa rüstet weiter auf. Von Manchester City kommt Douglas Luiz. Der 21 Jahre alte Brasilianer kostet Villa knapp 17 Millionen Euro Ablöse.


In den vergangenen beiden Spielzeiten lief Luiz leihweise in La Liga für den FC Girona auf. Beim Partnerklub der ​Skyblues gehörte der zentrale Mittelfeldspieler zum erweiterten Stammpersonal. 46 Pflichtspiele hat Luiz in den vergangenen beiden Jahren für Girona absolviert, den Abstieg aus ​La Liga konnte er in der abgelaufenen Saison aber auch nicht verhindern.


Im Juli 2017 kam der brasilianische Juniorennationalspieler aus der Heimat von Vasco da Gama für zwölf Millionen Euro zu Man City. In England hat er aber noch kein Pflichtspiel absolviert.