​Die Blues in Weiß - zumindest auf fremden Plätzen. Der ​FC Chelsea hat am Mittwochvormittag offiziell sein neues Auswärtstrikot für die neuen Saison vorgestellt. Das Leibchen ist fast komplett in Weiß gehalten.


Mit Knopfreihe und Kragen, ist das neue Auswärtstrikot der Londoner in Weiß gehalten. Nur am Kragen und an den Ärmeln gibt es rote und blaue Streifen zu sehen. Dazu ist das Logo des Ausrüsters, sowie des Sponsors und das Klub-Emblem in der Vereinsfarbe Blau gehalten.


Alles in allem ein ziemlich klassischer Look, mit dem Trainer Frank Lampard sein Team auf fremden Plätzen auf den Rasen schicken wird.