Die ​TSG 1899 Hoffenheim muss einen überraschenden Korb einstecken. ​Marell Taylor-Crossdale stand in den letzten Wochen laut übereinstimmenden Medienberichten vor einem Wechsel in die Bundesliga. Nun hat der Engländer jedoch einen Vertrag beim FC Fulham unterschrieben.


Dies gab der Premier-League-Absteiger am Sonntagmittag offiziell bekannt. Der 19-jährige Stürmer hat demnach nach dem Ablauf seines Konktrakts beim FC Chelsea einen Zweijahresvertrag beim FC Fulham unterschrieben. ​

​​Es ist unklar, wie die Sinsheimer auf diese Absage reagieren werden. Das Team von Cheftrainer Alfred Schreuder verfügt allerdings bereits über viele Optionen in der Offensive, weshalb man auf einen auswärtigen Neuzugang verzichten könnte.